Veranstaltungen


  • So. 11. September 2022
    19.00 Uhr
  • SchwörhausKonzert

    Isabel Weller
    Mit der Sopranistin Isabel Weller kommt ein „Eigengewächs“ der Musikschule zurück. Die junge Sängerin ist sicherlich Vielen durch Auftritte in Gmünd bekannt.

    Im Rahmen ihres Studiums sang Isabel Weller im Kurhaus Baden-Baden mit dem dortigen Philharmonischen Orchester in einem Konzert der Opernakademie Baden-Baden e.V. 2018 gewann sie den 24. Internationalen Louis-Spohr-Wettbewerb in Kassel und erreichte 2020 beim Bundeswettbewerb Gesang in Berlin die 1. Finalrunde. Im September 2021 erhielt Isabel Weller den 3. Preis beim Internationalen Musikwettbewerb in Köln und war Solistin beim Preisträgerkonzert mit dem WDR Funkhausorchester unter der Leitung von Enrico Delamboye. Beim 54th International Vocal Competition LiedDuo 2021 in 's-Hertogenbosch erreichte sie das Semifinale. 2021/22 ist Isabel Weller Stipendiatin der Lied Akademie des Internationalen Musikfestivals Heidelberger Frühling. Außerdem erhielt sie Stipendien von Yehudi Menuhin Live Music Now Oberrhein e.V., der Fritz-Wunderlich-Stiftung, der Helene-Rosenberg-Stiftung sowie das Deutschlandstipendium.

    Eintritt: Einzelpreis € 12,-

    Veranstaltungsort:
    Schwörsaal